Konfirmation

Konfirmandenjahrgang 2022 / 2023

Der neue Konfirmandenjahrgang 2022 / 2023 (grundsätzlich alle 12-jährigen Schülerinnen und Schüler, die nach den Sommerferien die 7. Klasse besuchen und zum Unterricht angemeldet wurden), startet am 17. Juni 2022 mit einem Begrüßungs- und Einstiegsabend von 17 bis 20 Uhr. Nach den Sommerferien, im August 2022, beginnt dann der reguläre kirchliche Unterricht.

In einem wunderschönen, fröhlichen Gottesdienst mit viel Musik wurden die neuen Konfirmanden im Begrüßungsgottesdienst am 19. Juni in der Christuskirche von Pfarrer Wilfried Pahlke der begeisterten Gemeinde vorgestellt. Der Gospelchor „Spirit of Joy“ unter der neuen Leitung von Laura Totzke feierte im Gottesdienst seine grandiose Premiere:

Aufgeteilt in 2 – 3 Gruppen erfolgt der kirchliche Unterricht bei Herrn Pfarrer Pahlke Dienstags oder  Donnerstags, jeweils von 16 – 18 Uhr, bzw. Freitags von 15 – 17 Uhr.

In der ersten Herbstferienwoche, in der Zeit vom 3. bis 8. Oktober 2022, fahren die Kinder mit Pfarrer Pahlke und Team traditionell auf Konfirmandenfreizeit nach Cuxhaven-Duhnen. Eine Wochenendfahrt folgt sodann im Frühjahr 2023, in der Regel nach Monschau / Eifel.

Im Mai 2023 werden die Konfirmandinnen und Konfirmanden dann in einem festlichen Gottesdienst durch Pfarrer Wilfried Pahlke eingesegnet.

Konfirmandenjahrgang 2021 / 2022

37  junge Menschen wurden am  8., 15. und 22. Mai 2022 in der Christuskirche von Pfarrer Pahlke konfirmiert. Wir freuen uns riesig, alles Gute und Gottes Segen für euch!

Abschlussfreizeit Jg. 2021 / 2022

Die Abschlussfreizeit der diesjährigen Konfirmanden findet am Wochenende
29. April bis 1. Mai 2022 mit Pfarrer Pahlke und Team in Monschau / Eifel statt. 

Konfirmation wird in diesem Jahr an 3 Sonntagen gefeiert, jeweils um 10 Uhr in der Christuskirche

Konfirmation I:      8. Mai 2022
Konfirmation II:   15. Mai 2022
Konfirmation III:  22. Mai 2022

Konfidinner Jg. 2021 / 2022

Impressionen vom Konfi-Dinner am 26. März 2022 – Dinner, Musik, Pantomime, Scherenschnitte:

Konfirmandenjahrgang 2020 / 2021

Im Mai machte die Pandemie eine festliche Einsegnung unmöglich. Daher wurden unsere Konfis am 25. und 26. September 2021 in drei kleinen Gruppen konfirmiert. Wir freuen uns riesig und wünschen alles Gute und Gottes reichen Segen!